Haussegnung 2014

Am 07.01.2014 fand in unserer Schule die traditionelle Haussegnung durch die Sternsinger
statt. Durch die Praktika bedingt, waren nur 3 Kurse anwesend. Deshalb war besonders
erfreulich, dass bei der Spendensammlung durch die „kleinen Könige“ insgesamt ein neuer
Spendenrekord erreicht wurde. Die Sternsinger konnten durch die Gebefreudigkeit der
Auszubildenden und Angestellten insgesamt 108,35 Euro auf das Spendenkonto des
Kindermissionswerkes überweisen.

Dieses Geld wird in diesem Jahr für die Versorgung von Flüchtlingsfamilien (u.a. in Malawi)
verwendet.

Herzlichen Dank an alle Geber!
Christoph Hähnel

<< zurück

 

Zusätzliche Informationen