Einkehrtag 2014

„Verborgene Schönheiten“ – Ein geistlicher Einkehrtag zur Einstimmung auf das neue Schuljahr

Die Dozenten und Mitarbeiter unserer Berufsbildenden Schulen „St. Elisabeth“ machten sich auch in diesem Jahr zur geistlichen Einstimmung auf das neue Schuljahr wieder gemeinsam auf einen Stationen-Pilgerweg durch den Erfurter Steigerwald. Wir begaben uns auf die Suche nach verborgenen Schönheiten in unserer Umgebung und auch im Schulalltag.

Eine jüdische Weisheit lautet „In jedem Ding ist Schönheit verborgen – aber nicht jeder vermag sie zu sehen.“ Und so wünschen wir uns und unseren Auszubildenden ein Schuljahr voller verborgener Schätze, die es gemeinsam aufzuspüren und zu entdecken gilt.

Friederike Stratmann

 

  • 2014_Einkehrtag_02
 

Zusätzliche Informationen