STAATLICH ANERKANNTE/R  ALTENPFLEGER/IN

Ausbildungsziel

Die Ausbildung vermittelt die Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten, die zur selbstständigen und eigenverantwortlichen Pflege einschließlich der Beratung, Begleitung und Betreuung alter Menschen erforderlich sind. Mögliche Einsatzbereiche sind stationäre, teilstationäre, ambulante und offene Einrichtungen der Altenhilfe, Seniorenberatungsstellen und Reha-Kliniken.

 

Theoretischer und praktischer Unterricht

2.240 Stunden in folgenden Lernbereichen:

1. Aufgaben und Konzepte in der Altenpflege
2. Unterstützung alter Menschen bei der Lebensgestaltung
3. Rechtliche und institutionelle Rahmenbedingungen altenpflegerischer Arbeit
4. Altenpflege als Beruf

Kenntnisse der Altenpflege und der Pflegewissenschaft

- Pflege
- Pflegewissenschaft
- Aktivierung
- Grundlagen der Rehabilitation
- Lebensrettende Sofortmaßnahmen

Pflegerelevante Kenntnisse der Natur-, der Gesundheitswissenschaften und der Medizin

- Anatomie/ Physiologie
- Allgemeine und spezielle Krankheitslehre
- Arzneimittellehre
- Hygiene
- Ernährungslehre

Pflegerelevante Kenntnisse der Geistes- und Sozialwissenschaften

- Psychologie
- Soziologie
- Kommunikation, Gesprächsführung und Beratung
- Lerntechniken
- Berufsethische Grundfragen
- Katholische Religion

Pflegerelevante Kenntnisse aus Recht, Politik und Wirtschaft

- Berufskunde
- Gesetzes- und Staatskunde
- Betriebswirtschaft
- Qualitätssicherung

Praktische Ausbildung

2.720 Stunden:

Hauptpraktikum (Träger der Ausbildung) in einer stationären Pflegeeinrichtung oder einem ambulanten Dienst

52 Wochen

Je nach Einrichtungsart des Trägers der Ausbildung ambulanter Dienst oder stationäre Pflegeeinrichtung

4 Wochen
Psychiatrische Klinik 6 Wochen
Allgemeinkrankenhaus mit geriatrischer Fachabteilung 4 Wochen
Einrichtung der offenen Altenhilfe 2 Wochen

Ausbildungsdauer

- 3 Jahre Vollzeitform
- 6 Monate Probezeit

Schulgeld

z. Zt. 35 € pro Monat

Zugangsvoraussetzungen

- Realschulabschluss oder gleichwertiger Bildungsabschluss oder
Hauptschulabschluss und eine mindestens zweijährige abgeschlossene
  Berufsausbildung 
oder
einen Hauptschulabschluss und den anerkannten Abschluss einer Ausbildung
  in der Krankenpflegehilfe oder Altenpflegehilfe
- und Nachweis über gesundheitliche Eignung

Bewerbung

Bewerbungszeitraum ab Ende Oktober für das kommende Ausbildungsjahr.

Bewerbungsunterlagen

- Anschreiben
- tabellarischer Lebenslauf
- beglaubigte Zeugniskopien
- eventueller Nachweis über Berufsabschlüsse
- eventuelle Kopien von Praktikumsnachweisen
- Vermerk in welcher Altenpflegeeinrichtung Sie sich zeitgleich beworben haben

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

Berufsbildende Schulen "St. Elisabeth"
Mittelhäuser Str. 76/77
99089 Erfurt

Kooperierende Pflegeeinrichtungen

Caritas Altenzentrum St. Josef, Tonnaer Str. 9/11, 99947 Bad Langensalza  

"Karlshof" Birkenfelde, Oberdorf 83, 37318 Birkenfelde  

Katholisches Altenpflegeheim "St. Josef", Str. der Demokratie 20, 37339 Breitenworbis  

Caritas Altenpflegeheim Elisabethenruhe, Mariental 21/23, 99817 Eisenach  

Caritas Altenpflegeheim Carolinenstift, Pilse 9, 99084 Erfurt  

Deutschordens-Seniorenhaus gGmbH, Vilniuser Str. 14, 99089 Erfurt  

Caritas Altenpflegeheim St. Elisabeth, Herderstr. 5, 99096 Erfurt  

Altenpflegeheim "St. Elisabeth", Bahnhofstr. 29, 36419 Geisa  

Hospital "Zum Heiligen Geist" Heiligenstadt , Hospitalstr. 1, 37308 Heilbad Heiligenstadt  

Caritas Altenpflegezentrum Hildburghausen  , Johann-Sebastian-Bach-Str. 16, 98646 Hildburghausen  

Haus "St. Vinzenz" Küllstedt, Dingelstädter Str. 1, 37359 Küllstedt  

Caritas-Pflegeheim „Luisenhaus“ , Humboldtstr. 11, 06618 Naumburg

"St. Josefshaus" Niederorschel, Klosterstr. 4, 37355 Niederorschel  

Caritas Altenpflegezentrum St Josefshaus, Kranichstr. 12, 99734 Nordhausen  

Caritas-Altenpflegezentrum St. Elisabeth Haus, Caspar-Schulte-Str. 12, 07407 Rudolstadt  

Caritas Altenpflegezentrum St. Raphael, Schopenhauerstr. 11, 99423 Weimar  

Caritas Altenpflegeheim St. Elisabeth  Mozartstr. 13-15, 99423 Weimar

Altenzentrum „Luisenhaus“ gGmbH, Semmelweisstr. 14-16, 07743 Jena

Augusta-Viktoria-Stift, Heinrich-Heine-Str. 2, 99096 Erfurt

K & S Seniorenresidenz Erfurt, Maximilien-Welsch-Str. 5, 99084 Erfurt

Häuslicher Krankenpflegedienst Schmid/Möller, Magdeburger Allee 53, 99086 Erfurt

Caritas Pflegedienst Erfurt, Rückertstr. 3, 99096 Erfurt

Hauskrankenpflege „INES“, 99189 Tiefthal

Diakonie Sozialstation „St. Elisabeth“, Bahnstr. 56, 99189 Gebesee

HK Pflegedienst, OT Neudietendorf, Kirchstraße 15, 99192 Nesse-Apfelsädt

 

 

 

end faq

 
  
Download
Ausbildungssteckbrief
Download
Rahmenlehrplan

 



Zusätzliche Informationen