Identitätswoche Rossbach

Der neue Erzieherkurs unserer Schule verbrachte eine Woche im malerischen "Oberhaus" der
Jugendbildungsstätte "St. Michaelshaus" in Rossbach.

Als  "Selbstversorger" hatte die Gruppe die einmalige Gelegenheit, sich in ihrer "Wir-Identität"
selbst zu finden, Freude und erstes Leid miteinander zu teilen, gemeinsam Aufgaben zu lösen
und Individualitäten akzeptieren zu lernen. Interessant war für die meisten Teilnehmerinnen,
dass gerade bei der Lösung von Alltagsaufgaben bleibende Erfahrungen für den pädagogischen
Umgang gemacht werden können, die die Theorie verständlicher macht.

In bleibender Erinnerung bleiben die Erlebnisse der intensiven Tischgemeinschaft und des
belebenden aber kräftezehrenden Treppensteigens.
Christoph Hähnel

 

<< zurück

Zusätzliche Informationen