Erlebnispädagogisches Sportfest

Das erste erlebnispädagogische Sportfest der BBS "St. Elisabeth"

Am 8.7.2013 realisierte der Kurs E2 ein erlebnispädagogisches Sportfest an dem Schülerinnen und Schüler und Lehrerinnen und Lehrer
der "St. Elisabeth" Schulen teilnahmen. Am frühen Morgen versammelten sich alle am Waldcasino, im Steiger. Anschließend wurden sie auf der "Pferdewiese" im
Steigerwald durch das Moderationsteam begrüßt. Die Auszubildenden wurden kursintern mit ihrem
jeweiligen Kursleiter in Gruppen aufgeteilt. Das Sportfest gliederte sich in vier verschiedene
Stationen, welche sich mit Hilfe einer fiktiven Geschichte durch das Angebot zogen.
Die Stationen standen unter verschiedenen Mottos. An denen mussten die Teilnehmenden durch
Zusammenarbeit, Kooperation und Teamgeist mehrere Hinweiszettel erarbeiten. Am Ende
ergaben diese eine Schatzkarte. Zwischendurch gab es ein gemeinsames
Frühstück. Während der Übergänge trafen sich die Gruppen wieder auf der Wiese und
beteiligten sich an gemeinsamen Spielen. Das Sportfest endete 13.00 Uhr mit dem Auffinden
des Schatzes, welcher sich versteckt hinter einer Hütte befand. Der Schatz war endlich
gefunden und jeder Teilnehmende erfreute sich an kleinen Preisen.

Unser besonderer Dank gilt den Sponsoren, welche uns tatkräftig anhand von Obst, kleinen
Preisen und finanziellen Mitteln unterstützten.
E2

 

  • 2013_Sportfest_02
  • 2013_Sportfest_03
  • 2013_Sportfest_04
  • 2013_Sportfest_05

  • 2013_Sportfest_06
  • 2013_Sportfest_07
  • 2013_Sportfest_08
  • 2013_Sportfest_09

 

<< zurück

Zusätzliche Informationen